image description
Foto:

M. Hasübert

Landesbezirk Rheinland-Pfalz/Saarland

Der Landesbezirk Rheinland-Pfalz/Saarland koordiniert die Gewerkschaftsarbeit in seiner Region und unterstützt die Aktivitäten der IG BCE-Bezirke Mittelrhein, Ludwigshafen, Mainz und Saarbrücken. Zusammen mit den vier Bezirken ist er zuständig für Betriebe aus den Bereichen Chemie, Energieerzeugung und Veredelung, Erdöl- und Erdgasgewinnung, Feinkeramik, Glasindustrie, Grobkeramik, Kautschuk, Kunststoff, Leder, Papier, Steinkohle sowie Umwelt und Entsorgung.  weiter

Einzigartiges Netzwerk für die Gesundheit

Foto: 

Evonik, Dr. M. Müller

Unter dem Motto „Voneinander wissen, miteinander handeln, Gesundheit managen“ konstituierte sich bei Evonik am Standort Worms das regionale Netzwerk „Ganz. Sicher. Gesund.“ Das Netzwerk soll den Gesundheitsschutz von Arbeitnehmern unter Einbezug von Unternehmen verbessern. Initiiert wurde es gemeinsam von der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie Rheinland-Pfalz/Saarland (IG BCE), dem Arbeitgeberverband Chemie Rheinland-Pfalz (AGV), Kranken-, Renten- und Unfallversicherungen und den zuständigen Ministerien in Rheinland-Pfalz und dem Saarland.  weiter

  • image description23.06.2016
  • Medieninformation XX/24

Erhöhung in zwei Stufen: 3,0 und 2,3 Prozent

Lahnstein (23. Juni). Nach einem zweitägigen Verhandlungsmarathon haben IG BCE und Chemie-Arbeitgeber den Tarifabschluss 2016 unter Dach und Fach gebracht. Die Entgelte der 550.000 Beschäftigten steigen um insgesamt 5,3 Prozent. Im ersten Schritt erfolgt eine Anhebung um 3,0 Prozent, nach 13 Monaten eine weitere Erhöhung um 2,3 Prozent. Außerdem haben die Chemie-Tarifparteien das Vertragswerk „Zukunft durch Ausbildung und Berufseinstieg“ weiter entwickelt und ausgebaut.  weiter

Überlast vermeiden

MAINZ | Die Belastung eines 25-Jährigen durch Schichtarbeit unterscheidet sich massiv von der Belastung, der sich ein 55-Jähriger durch dieselbe Arbeit ausgesetzt sieht. Und einem 55-Jährigen setzt Schichtarbeit umso mehr zu, wenn er auch schon in den vergangenen Jahren ständig in Wechselschichten eingesetzt war.  weiter

Movie Park

Foto: 

Movie Park

Preisvorteil für IG BCE-Mitglieder. Der Movie Park ist ein lohnendes Ausflugsziel. Gerade in der Ferienzeit - wenn der Urlaub auf Balkonien verbracht wird - sorgt ein Besuch im Park für Abwechslung.  weiter

Ludwigshafener Hochleistungsklinik besichtigt

Foto: 

Geir Dillan, BG Kliniken Ludwigshafen und Tübingen gGmbH

Im Mai ließen sich die Mitglieder des Arbeitskreises Arbeitssicherheit und Umweltschutz des Landesbezirks (AK ASU) vom kaufmännischen und medizinischen Führungspersonal der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Ludwigshafen das enorme Leistungsspektrum dieses Krankenhauses erläutern.  weiter

Demografie für alle - Bausteine einer betrieblichen Versorgung

Das ChemieVersorgungswerk wurde von IG BCE und BAVC gemeinsam mit der R+V Versicherung gegründet. Die Sonderkonditionen gelten jedoch nicht nur für die chemische Industrie, sondern für alle Branchen in denen die IG BCE (Haus-) Tarifverträge abschließt.  weiter

Europäische Mittel – Betriebliche Entwicklungsprozesse mitgestalten

Als Betriebsrat betriebliche Veränderungsprozesse mitgestalten - das macht ihr täglich. Wir möchten euch, zusammen mit unserem Kooperationspartner dem QFC (Qualifizierungsförderungswerk Chemie), mit mehr Wissen über finanzielle Mittel, die eure Verhandlungspositionen stärken z.B. nach § 96 BetrVG informieren. Im Rahmen der neuen europäischen Förderperiode 2014-2020 sind inzwischen eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten sowohl auf Bundesebene und den Landesebenen angelaufen.  weiter

Fachforum - Betriebsräte-Nachfolge-Entwicklung 2018

Foto: 

Hans-Böckler-Stiftung

Auf dem Deutschen Betriebsrätetag vom 8.-10. November 2016 werden ausgezeichnete Praxisbeispiele im Parlament der Betriebsräte im alten Plenarsaal in Bonn vorgestellt und ausgezeichnet mit dem Deutschen Betriebsrätepreis.  weiter

Nach oben